Dispositivos disponibles

Descargar ahora

Consiga ya nuestro nuevo libro blanco sobre seguridad funcional y nivel de integridad de la seguridad (SIL) en el campo de la monitorización de flujos. Aprenda a evaluar los riesgos y a optimizar sus sistemas para lograr la máxima seguridad. Descargue nuestro libro blanco de forma gratuita y obtenga información valiosa y conocimientos especializados.

Drucksensorik als Lebensader industrieller Anwendungen

Die genaue Messung und Kontrolle von Druckniveaus ist eine fundamentale Anforderung in einer Vielzahl von Industriebereichen – von der Prozessautomatisierung und -steuerung über Heizungs-, Lüftungs- und Klima- (HLK-) Systeme bis zur Wasser- und Abwasseraufbereitung. Die Drucksensorik spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Sicherheit, Effizienz und Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen und Systeme zu gewährleisten. Geht es darum, den Druck von Gasen und Flüssigkeiten zu messen und in nutzbare elektrische Signale umzusetzen, spielen Drucktransmitter und -schalter eine allgegenwärtige Rolle.

Schlüsselkomponenten: Drucktransmitter, Druckmessumformer und Druckschalter

Innerhalb der Drucksensorik sind Drucktransmitter und Druckmessumformer maßgeblich verantwortlich für die Umwandlung von physischem Druck in ein elektrisches Signal, das für Anzeige-, Registrier- und Regelsysteme verwendet werden kann. In der Praxis werden die Begriffe Drucktransmitter und Druckmessumformer oft synonym verwendet, allerdings gibt es zwischen ihnen technische Unterscheidungen, die vor allem in Fachkreisen relevant sind:

Transmisor de presión, oft auch als Druckgeber bezeichnet, ist typischerweise ein simplerer Sensor, der den gemessenen Druck in ein elektrisches Ausgangssignal umwandelt, meist in Form eines 4-20 mA Stromsignals oder eines 0-10 V Spannungssignals. Dieses Signal kann dann für die Anzeige, Steuerung oder Regelung von Prozessen verwendet werden. Drucktransmitter sind für ihre Zuverlässigkeit und Robustheit in verschiedensten Umgebungen bekannt.

A Transmisor de presión hingegen bietet zusätzliche Funktionalitäten. Er wandelt nicht nur den physischen Druck in ein elektronisches Signal um, sondern ist auch in der Lage, das Signal zu verarbeiten und zu konditionieren. Druckmessumformer können programmiert werden, um verschiedene Aufgaben auszuführen, beispielsweise das Filtern von Signalen oder das Abgeben mehrerer Ausgangssignale. Sie kommunizieren oft mit erweiterten digitalen Kommunikationsprotokollen, wie HART oder Profibus und bieten somit zusätzliche Diagnose- und Konfigurationsmöglichkeiten.

Presostato hingegen sind Geräte, die bei Erreichen eines voreingestellten Druckniveaus aktiv werden und beispielsweise eine Pumpe ein- oder ausschalten, ein Ventil öffnen oder schließen oder ein Alarmsignal auslösen. Ihre Rolle ist oft sicherheitskritisch, da sie Prozesse automatisch steuern, um Schäden oder Gefahrensituationen zu verhindern.

 

Anwendungsbereiche von Drucktransmittern und Druckschaltern

Für den Einsatz von Drucktransmittern und Druckschaltern gibt es eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Hierzu zählen beispielhaft:

  1. industria de procesos: Überwachung und Steuerung von Prozessdrücken in Rohrleitungssystemen sowie Regulierung von Ventilen und Pumpen zur Aufrechterhaltung optimaler Betriebsbedingungen.
  2. Chemische und petrochemische Industrie: Kontrolle von Reaktionsdrücken für chemische Synthesen.
  3. Öl- und Gasförderung: Druckkontrolle in Förderleitungen und Bohrlöchern sowie Überwachung von Raffinerieprozessen zur Brennstoffumwandlung.
  4. Energieerzeugung: Steuerung von Dampfturbinen in Kraftwerken und die Überwachung von Druckbedingungen in Kernkraftwerken.
  5. HLK-Sektor (Heizung, Lüftung, Klimatisierung)Druckkontrolle in Kälte- und Heizsystemen und die Überwachung von Lüftungs- und Luftzirkulationssystemen.
  6. Wasser- und Abwasseraufbereitung: Regelung des Wasserdurchsatzes in Filter- und Pumpstationen sowie das Druckmonitoring bei der Wasseraufbereitung und -distribution.
  7. Test- und Prüfstände: Durchführung von Druckprüfungen an Rohrleitungen und Behältern zur Überprüfung der Festigkeit und Dichtigkeit.

Diese Übersicht verdeutlicht die Bandbreite der Anwendungsfelder für Drucktransmitter. Je nach Industrie können die spezifischen Anforderungen variieren, und es ist wichtig, dass die ausgewählten Drucktransmitter genau auf diese spezialisierten Bedürfnisse abgestimmt sind. Hersteller und Lieferanten wie SEIKOM Electronic bieten daher eine Vielzahl an Lösungen, um den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden und die Leistung und Sicherheit in den vielfältigen Anwendungsbereichen zu optimieren.

Worauf bei Auswahl von Drucksensorik achten?

Bei der Auswahl von Drucktransmittern und Druckschaltern ist es entscheidend, die spezifischen Anforderungen des jeweiligen Anwendungsbereichs zu berücksichtigen:

  • Messbereich und Genauigkeit: Je nach Anwendung sind unterschiedliche Messbereiche und Genauigkeiten erforderlich.
  • Medienverträglichkeit: Die Materialien des Drucksensors müssen mit den Medien kompatibel sein, deren Druck gemessen wird.
  • Umweltbedingungen: Drucksensorik muss oft in extremen Temperaturen, unter Vibrationen oder in korrosiven Umgebungen zuverlässig funktionieren.
  • Ausgabesignal und Kommunikation: Die Kompatibilität mit bestehenden Systemen und die Möglichkeit zur Kommunikation sind Schlüsselfaktoren für eine nahtlose Integration.

Entdecken Sie die Welt der Präzision mit unseren Drucktransmittern und Druckschaltern

In unserem Sortiment an Drucktransmittern und Druckschaltern finden Sie robuste Lösungen, die speziell darauf ausgerichtet sind, sowohl Standardanforderungen als auch komplexe Herausforderungen der Druckmessung in Ihrer Branche zu erfüllen.

Ob es um die robusten Anforderungen im Maschinenbau oder um Präzisionsmessungen in Test- und Prüfständen geht – unsere Drucktransmitter bieten exakte Ergebnisse, auf die Sie sich verlassen können. Für Automatisierungsprozesse stellen sie das Bindeglied dar, das Ihnen erlaubt, Ihre Systeme intelligenter und effizienter zu gestalten und die Produktivität zu steigern.

 

Bei SEIKOM Electronic verstehen wir, dass jede Industrie ihre eigenen spezifischen Herausforderungen hat. Deshalb bieten wir eine individuelle Beratung an, um sicherzustellen, dass Sie das optimale Produkt für Ihre Anforderungen finden. Unsere Experten stehen bereit, Sie durch die Auswahlprozesse zu führen und Lösungen vorzuschlagen, die Ihren Erwartungen entsprechen.

Otros temas