Feuchtemessgerät

Die Feuchtigkeit oder anders ausgedrückt, die Menge des Wassers in einem Material oder der Umgebungsluft, hat maßgeblich Einfluss auf zahlreiche Prozesse. Ein zu geringer Feuchtigkeitsgehalt kann Austrocknung fördern und Probleme bei der Verarbeitung von bestimmten Rohstoffen nach sich ziehen, während eine zu hohe Feuchtigkeit Korrosion, Schimmelbildung oder Bakterienwachstum fördert. Durch den Einsatz eines Feuchtemessgeräts lässt sich die Feuchtigkeit präzise bestimmen, was Ihnen ermöglicht, rechtzeitig regulierend einzugreifen, wenn die Werte zu hoch oder zu niedrig sind.

Legen Sie Wert auf Qualität mit SEIKOM Electronic

  • Hochwertige Feuchtigkeitsmessgeräte aus unserem Sortiment an des techniques de mesure et de régulation innovantes
  • Genaue Messung von Feuchtigkeitswerten
  • Schaffung von optimalen Bedingungen für Materialverarbeitungen
  • Anspruchsvolle Qualität 100 % „Made in Germany“

Profitieren Sie bei uns von einem großen Angebot an Produkten rund um die Regulierung von Luftfeuchtigkeit und Klima. Werfen Sie gerne einen Blick in unseren Online-Shop und entdecken Sie unsere Feuchtigkeitsmesser.

Appareils disponibles

Geräte-Art
  • Transmetteur d'humidité
  • Humidité, qualité de l'air et CO2

Anspruchsvolle Feuchtigkeitsmessgeräte vom Fachprofi

Wir von SEIKOM Electronic haben uns mit einem TÜV-geprüften Sortiment in den vergangenen 30 Jahren als einer der führenden Anbieter von hochwertigen Mess- und Regeltechnikprodukten für unter anderem Chauffage, ventilation, climatisationGeräte etabliert. Unser Portfolio umfasst neben Transmetteurs de pression für die Druckmessung und Luftqualitätssensoren zum Mesurer la qualité de l'air, auch Temperaturschalter für die präzise Temperaturmessung. Besonders hervorzuheben ist unsere Expertise in den Bereichen Safety Integrity Level und Explosionsschutz rund um anspruchsvolle Produits ATEX, bei denen wir maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Auch Feuchtmessgeräte, die zur genauen Bestimmung der Feuchtigkeit in verschiedenen Umgebungen dienen, gehören untrennbar zu unserer breiten Auswahl. Wir verstehen, wie wichtig Messungen und Regulierungen in Ihrer Branche sind und haben uns deshalb auf schnelle und zuverlässige Serviceleistungen spezialisiert, um Ihre Anforderungen direkt und ohne Umwege zu erfüllen.

Was bringen Feuchtigkeitsmesser?

Ein Feuchtemessgerät misst die Menge an Wasser in der Luft, in Böden, Baustoffen wie Holz oder Beton und anderen Rohmaterialien, um Informationen über deren Zustand oder Qualität zu liefern. Feuchtigkeitsmesser werden damit zur aktiven Kontrolle der aktuellen Luftfeuchtigkeit genutzt und sind in vielen Branchen essenziell, einschließlich Bauwesen, Landwirtschaft und HVAC, um hier optimale Bedingungen zu gewährleisten oder Materialschäden durch zu hohe oder zu niedrige Feuchtigkeit zu vermeiden.

Auch spielt die Umgebungsfeuchtigkeit eine entscheidende Rolle für die Funktion von Elektronikgeräte. Bei zu hoher Feuchtigkeit kann sich Kondenswasser auf Oberflächen bilden, was Kurzschlüsse verursachen und die Elektronik beschädigen kann.

Feuchtemessgeräte können in verschiedenen Formen daherkommen, darunter Handgeräte, stationäre Einheiten und integrierte Systeme, die spezifische Messungen wie relative Luftfeuchtigkeit, Taupunkt und Wassergehalt durchführen.

Wie funktionieren Feuchtigkeitsmesser?

Feuchtigkeitsmesser nutzen verschiedene Methoden, um den Wassergehalt in Materialien oder der Luft zu bestimmen, je nach Gerätetyp und Einsatzzweck. Ein verbreitetes Verfahren ist die kapazitive Messung, bei der die Kapazität eines Kondensators gemessen wird.

Diese ändert sich durch die Feuchtigkeit in der Umgebung oder im Material, was die dielektrischen Eigenschaften des Kondensators beeinflusst und eine messbare Kapazitätsveränderung bewirkt. Bei der kapazitiven Methode, auch dielektrisches Wassergehaltsmessverfahren genannt, werden elektromagnetische Wellen verwendet, um die Feuchtigkeit via Feuchtemessgerät zu messen.

Eine andere Methode ist die Widerstandsmessung, bei der das Feuchtemessgerät den elektrischen Widerstand zwischen zwei Elektroden ermittelt, der sich mit dem Feuchtigkeitsgehalt ändert. Feuchte Materialien leiten Strom besser als trockene, was eine direkte Messung des Feuchtigkeitsgehalts ermöglicht. Die Technik wurde früher hauptsächlich bei Holz angewendet, ist aber mittlerweile auch für mineralische Baustoffe geeignet. Der gemessene Widerstand wird unter Berücksichtigung des Baustofftyps analysiert, wobei Umrechnungstabellen zur genauen Auswertung beitragen.

Infrarot-Feuchtemessgeräte ermöglichen die Messung der Feuchtigkeit ohne direkten Kontakt durch Analyse der von Objekten abgegebenen Infrarotstrahlung. Diese Methode eignet sich besonders gut für die schnelle Überprüfung der Oberflächenfeuchtigkeit auf großen Flächen.

Ein Feuchtemessgerät ermittelt und konvertiert den Wert in absolute oder relative Feuchtigkeit. Die absolute Feuchtigkeit wird in Massen- oder Volumeneinheiten wie Gramm, Liter oder Milliliter ausgedrückt, oft in Bezug auf die Menge. Relative Feuchtigkeit hingegen wird in Prozent angegeben.

Welche Vorteile haben Feuchtemessgeräte?

Feuchtefühler bringen einige nennenswerte Vorteile mit sich, die in viele Branchen, ebenso wie in privaten Umgebungen unerlässlich sind.

  • Prävention von Schäden
    Feuchtemessgeräte helfen dabei, Feuchtigkeitsprobleme in Materialien zu identifizieren, bevor sie ernsthafte Schäden verursachen. Das frühzeitige Erkennen von Feuchtigkeit kann die Entstehung von Schimmel und Fäulnis verhindern und somit die Lebensdauer und Sicherheit erhöhen.
  • Verbesserung der Produktqualität
    Die Kontrolle der Feuchtigkeit ist mitunter entscheidend, um die Qualität und Haltbarkeit von Produkten zu gewährleisten. Feuchtemessgeräte helfen bei der Überwachung und Steuerung von Produktionsprozessen, um die Einhaltung von Qualitätsstandards sicherzustellen.
  • Lagerung und Logistik
    Feuchtemessgeräte sind auch für die Lagerung und den Transport von Gütern, die feuchtigkeitsempfindlich sind, essenziell. Sie gewährleisten, dass die Bedingungen während der Lagerung und des Transports optimal bleiben, um Schäden zu vermeiden und die Integrität der Produkte zu bewahren.
  • Energieeinsparung
    In Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HVAC-Systemen) kann die Überwachung der Luftfeuchtigkeit dazu beitragen, ein angenehmes Raumklima effizient zu schaffen und gleichzeitig Energie zu sparen. Durch die Einstellung der richtigen Luftfeuchtigkeit können Heiz- und Kühlkosten reduziert werden.
  • Umweltschutz
    Durch die genaue Steuerung von Feuchtigkeitsniveaus in industriellen Prozessen können Emissionen und Abfall reduziert werden. Dies trägt zum Umweltschutz bei und hilft Unternehmen, gesetzliche Umweltauflagen einzuhalten.
  • Gesundheit und Komfort
    Zu hohe oder zu niedrige Luftfeuchtigkeit kann gesundheitsschädlich sein und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Feuchtemessgeräte in Wohn- und Arbeitsräumen sorgen für ein gesundes Raumklima, indem sie helfen, die Luftfeuchtigkeit auf einem angenehmen Niveau zu halten.
  • Vorbeugung von Korrosion und Rost
    In industriellen Anwendungen ist die Überwachung der Feuchtigkeit wichtig, um Korrosion und Rost an Maschinen und Anlagen zu verhindern. Dies verlängert die Lebensdauer der Ausrüstung und minimiert Wartungskosten.
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
    In Branchen, in denen mit leicht entzündlichen oder explosiven Materialien gearbeitet wird, kann die Überwachung der Luftfeuchtigkeit zur Sicherheit beitragen. Feuchtemessgeräte können dabei helfen, potenziell gefährliche Bedingungen zu erkennen und präventive Maßnahmen zu ergreifen.

Wo werden Feuchtemessgerät eingesetzt?

Feuchtemessgeräte finden in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungen Einsatz, da die Überwachung und Kontrolle der Feuchtigkeit für viele Prozesse kritisch ist.

Construction: Feuchtemessgeräte werden genutzt, um den Feuchtigkeitsgehalt in Baustoffen wie Holz, Beton und Gips zu messen. Dies hilft, Probleme wie Schimmelbildung, Verrottung und strukturelle Integritätsschäden zu vermeiden.

Agriculture: In der Landwirtschaft werden Feuchtemessgeräte eingesetzt, um den Wassergehalt des Bodens zu bestimmen. Dies ermöglicht eine optimierte Bewässerung, was zu einer besseren Ernteleistung und Wassereffizienz führt.

Fabrication du papier: Bei der Papierherstellung ist die Feuchtekontrolle entscheidend für die Qualität der Endprodukte. Feuchtemessgeräte helfen, den Feuchtigkeitsgehalt des Papiers während der Verarbeitung zu überwachen, um Risse, Verwerfungen und andere Qualitätsprobleme zu vermeiden.

HVAC: Feuchtemessgeräte sind wichtig für die Überwachung und Regulierung der Luftfeuchtigkeit in Wohn- und Geschäftsgebäuden, um ein komfortables und gesundes Raumklima zu gewährleisten.

Industrie alimentaire: In der Lebensmittelverarbeitung wird die Feuchtigkeit überwacht, um die Sicherheit und Qualität der Produkte zu gewährleisten. Zu hohe oder zu niedrige Feuchtigkeit kann zu Verderb und Wachstum von Mikroorganismen führen.

Transportkontrolle: Feuchtemessgeräte sind wesentlich für die effektive Transportkontrolle, um die Feuchtigkeitsbedingungen in Transportern oder der Beladung zu überwachen. Sie sind praktisch, um feuchtigkeitssensible Produkte wie Elektronik oder Lebensmittel während des Transports vor Schäden zu schützen und deren Qualität zu sichern.

Industrie pharmaceutique: Feuchtemessgeräte werden eingesetzt, um die Bedingungen in Produktions- und Lagerbereichen zu überwachen, da viele pharmazeutische Produkte hinsichtlich ihrer Lagerbedingungen empfindlich sind.

Textilindustrie: In der Textilproduktion ist die Feuchtekontrolle wichtig, um die Verarbeitungseigenschaften der Fasern zu optimieren und die Qualität des Endprodukts zu sichern.

Wissenschaft und Forschung: Feuchtemessgeräte werden in Laboren verwendet, um experimentelle oder Umgebungsbedingungen zu kontrollieren und die Genauigkeit wissenschaftlicher Experimente zu gewährleisten.

Feuchtemessgeräte eignen sich nicht nur für den professionellen Einsatz, sondern können auch im privaten Bereich oder in Büroräumen effektiv genutzt werden.

Wie findet man das passende Feuchtigkeitsmessgerät?

Da es verschiedene Feuchtemessgeräte gibt, sollten Sie bei der Entscheidung Ihre entsprechenden Anforderungen berücksichtigen und sich Zeit nehmen, den passenden Feuchtigkeitsmesser auszuwählen. Darauf sollten Sie dabei achten.

Bestimmen des Anwendungszwecks: Zuerst sollten Sie klar definieren, wofür das Feuchtigkeitsmessgerät verwendet werden soll. Unterschiedliche Branchen und Materialien erfordern unterschiedliche Typen von Feuchtemessgeräten. Beispielsweise benötigen Sie in der Bauindustrie möglicherweise ein Gerät, das Feuchtigkeit in Beton oder Holz messen kann, während in der Landwirtschaft Geräte gefragt sind, die die Bodenfeuchtigkeit bestimmen.

Plage de mesure et précision: Überprüfen Sie den erforderlichen Messbereich und die Genauigkeit des Geräts. Einige Anwendungen erfordern sehr präzise Messungen, während andere möglicherweise einen breiteren Messbereich abdecken müssen.

Benutzerfreundlichkeit: Wählen Sie ein Gerät, das einfach zu bedienen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn das Gerät regelmäßig von verschiedenen Personen oder unter Feldbedingungen genutzt wird.

Robustheit und Haltbarkeit: Für Anwendungen im Freien oder unter rauen Bedingungen ist es wichtig, ein robustes Gerät zu wählen, das Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Staub und Temperaturschwankungen standhalten kann.

Technologie und Funktionen: Unterschiedliche Feuchtigkeitsmessgeräte verwenden verschiedene Technologien, wie kapazitive, resistive oder optische Sensoren. Jede Technologie hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die je nach Anwendung passend sind. Zusätzliche Funktionen wie Datenspeicherung, Bluetooth-Konnektivität oder Softwareintegration können ebenfalls von Vorteil sein.

Wie sind die optimalen Montagebedingungen für Feuchtigkeitsmesser?

Damit Sie sich zu jeder Zeit auf Ihr Feuchtigkeitsmessgerät verlassen können, ist die fachgerechte Montage notwendig. Nachfolgende Tipps unterstützen Sie bei der richtigen Installation.

Umgebungsbedingungen identifizieren: Zuerst ist es wichtig, die spezifischen Umgebungsbedingungen zu verstehen, unter denen das Feuchtigkeitsmessgerät eingesetzt wird. Die Anwesenheit von Chemikalien, extremen Temperaturen oder hoher Luftfeuchtigkeit kann die Leistung bestimmter Sensortypen beeinträchtigen.

Vermeidung von Wärmequellen und Luftzug: Feuchtigkeitsmesser sollten nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern, direkter Sonneneinstrahlung oder Klimaanlagen installiert werden, da diese die Messergebnisse verfälschen können. Ebenso sollten Orte vermieden werden, an denen starker Luftzug herrscht, wie in der Nähe von Türen oder Fensteröffnungen.

Ausreichende Luftzirkulation sicherstellen: Um eine genaue Messung der Umgebungsfeuchtigkeit zu gewährleisten, sollte das Feuchtemessgerät so montiert werden, dass eine gute Luftzirkulation um den Sensor herum herrscht.

Schutz vor Wasser und Staub: Wenn Feuchtigkeitsmesser in Umgebungen eingesetzt werden, die Staub, Schmutz oder hoher Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollten Sie geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen. Das kann den Einsatz von Gehäusen oder Abdeckungen einschließen, die den Sensor vor den Umweltbelastungen schützen.

Zugänglichkeit für Wartung und Kalibrierung: Jeden Feuchtigkeitsmesser sollten Sie so installiert, dass dieser für regelmäßige Wartungs- und Kalibrierungsarbeiten leicht zugänglich ist.

Höhenplatzierung: In Räumen, sollte das Feuchtemessgerät in einer Höhe montiert werden, die repräsentativ für die Raumbedingungen ist, normalerweise in einer Höhe von etwa 1,2 bis 1,5 Metern über dem Boden.

Bei SEIKOM Electronic erweitern wir kontinuierlich unser Sortiment um hochwertige Feuchtemessgeräte, die für ihre Zuverlässigkeit, Präzision und Langlebigkeit bekannt sind. Wir laden Sie ein, unser vielfältiges Angebot und unsere Catégories de produits zu entdecken. Zögern Sie nicht, sich mit unserem Expertenteam in Verbindung zu setzen, sollten Sie Fragen zu Feuchtemessgeräten oder anderer Technik haben. Gemeinsam finden wir ein Feuchtemessgerät, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Panier d'achat

S'inscrire

Pas encore de compte ?

Boutique
Liste de souhaits
0 article Chariot
Mon compte

Demandez le produit maintenant !

Demandez dès maintenant le produit que vous souhaitez et recevez
des conseils et des offres exclusives !

Nous vous rappellerons avec plaisir :