HLK-Systeme

In Gebäuden, Lagern, Produktionsstätten und vielen weiteren Umgebungen sind Raumklima und Luftqualität Grundlage für das Wohlbefinden all jener Personen, die sich täglich über mehrere Stunden dort aufhalten. Smarte HLK-Systeme von SEIKOM Electronic, die eine effiziente Kombination aus Heizung, Lüftung und Klimatisierung mitbringen, schaffen durch eine präzise Steuerung ein energieeffizientes und nachhaltiges Arbeitsumfeld, in dem Komfort und Wirtschaftlichkeit Hand in Hand gehen.

Antriebe für Ventilatoren

Antriebe für Rotationswärmetauscher

RLT Steuerungen

Leistungsregler

Temperaturregler

Sensoren und Transmitter

Verfügbare Geräte

Geräte-Art
  • Antriebe für Rotationswärmetauscher
  • Antriebe für Ventilatoren
  • Leistungsregler
  • OJ Electronics Sensoren und Transmitter
  • RLT Steuerungen
  • Temperaturfühler
  • Temperaturregler
  • Zubehör

Intelligente HLK-Komponenten für Heizung, Lüftung und Klima erhalten Sie bei uns in höchster Qualität und durchdachter Bauart. Indem Sie ein HLK-System ausgestattet mit Sensoren, Thermostaten, Temperaturregeln und vielem mehr installieren, steigern Sie einerseits die klimatischen Bedingungen in Innenräumen und sparen anderseits erhebliche Energiekosten ein. Gut, wenn man einen professionellen Partner wie uns an seiner Seite weiß. Gerne stimmen wir Lösungen individuell auf Ihre Bedürfnisse ab.

Gemeinsam mit unserem Partner OJ Electronics jahrzehntelange Expertise bei Heizung, Lüftung und Klima

SEIKOM Electronic steht bereits seit über 30 Jahren für eine innovative Mess- und Regeltechnik, die sich voll allem an anspruchsvolle Bereiche richtet. Ob HLK-Systeme, Strömungsmessung, Temperaturmessungen mit Temperaturfühlern, Druckmessungen mit Drucktransmittern und vielem mehr; wir setzen hohe Maßstäbe an unsere Produkte. Als Partner der Industrie führen wir darüber hinaus ein umfangreiches Produktsortiment mit Safety Integrity Level- und Explosionsschutz (ATEX & IECEx)-zertifizierten Produkten, das alle Anforderungen zum Schutz besonders kritischer und risikoreicher Umfelder gewährleistet. Bei uns verlassen Sie sich neben der Produktsicherheit von HLK-Systemen auf einen kundenorientierten Service, bei dem eine individuelle Beratung und Schnelligkeit bei allen Prozessen rund um Ihre Bestellung im Mittelpunkt stehen. Ebenso sind wir erster Ansprechpartner, wenn es um maßgeschneiderte HLK-Systeme geht.

Was macht eine Heizung-, Lüftung und Klimatechnik so wichtig?

HLK-Systeme bilden die zentrale Steuerungseinheit zur Regulierung der Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität in bestimmten Umgebungen, die von Büroräumen über Werkstätten bis zu industriellen Fertigungshallen reichen. Heizung,- Lüftungs- und Klimatechnik trägt durch eine präzise und automatisierte Regulierung zum Komfort bei und stellt eine effiziente Kontrolle des Innenklimas sicher. Ziel ist es, dass am Ende zu jeder Zeit ein angenehmes Arbeitsumfeld geschaffen wird, in dem Mitarbeitende produktiv, konzentriert und gesundheitsfreundlich agieren können.

In einem HLK-System übernehmen Heizungen die Wärmeleistung, während Klimaanlagen Umgebungen mit großem Hitzeaufkommen kühlen. Lüftungen wiederum steuern wirksam den Austausch von verbrauchter und frischer Luft, was eine hohe Luftqualität gewährleistet und Schadstoffe sowie Feuchtigkeit verringern. Vor allem moderne HLK-Systeme sind auf eine besonders hohe Energieeffizienz ausgelegt, damit Sie nachhaltig den Energieverbrauch minimieren und die Umweltbelastung senken können.

Ein großer Vorteil von Heizung-, Lüftung- und Klimaanlagen von OJ Electronics in einem geschlossenen System ist, dass sie sich dank der unterschiedlichen Formen und Größen maßgeschneidert in nahezu jede Gebäudestruktur integrieren lassen – und das ohne viel Aufwand. Dabei setzen sich HLK-Systeme aus Heizkessel, Klimaanlage, Feuchtigkeitsentlüftung und weiteren Komponenten zusammen, welche Sie in Ihrer Gesamtheit in unserem Sortiment finden. Wie arbeitet Heizung-, Lüftung- und Klimatechnik? HLK-Systeme wirken durch ein Zusammenspiel von Wärmeaustausch, Luftzirkulation und Feuchtigkeitsregulierung, sodass ein angenehmes Raumklima geschaffen wird. Die Heizung steigert bei Bedarf die Temperatur in Innenräumen, typischerweise durch einen Kessel, der Wasser erwärmt und es durch ein Netzwerk von Rohren und Heizkörpern leitet, oder durch eine Zwangsluftheizung, die warme Luft durch ein System von Kanälen bläst. Klimaanlagen entziehen dem Innenraum Wärme und Feuchtigkeit, wobei ein Kältemittel Wärme absorbiert und über einen Kompressor und einen Kondensator abführt. Das Ergebnis ist eine Abkühlung der Raumluft, was nicht nur in den Sommermonaten wichtig, sondern in Bereichen mit Hitzequellen essenziell ist. Lüftungssysteme sind für den Austausch von verbrauchter Innenluft gegen frische Außenluft verantwortlich. Zumeist sind diese mit einem zusätzlichen Filter zur Reinigung der Luft von Partikeln und Schadstoffen ausgestattet. Moderne HLK-Systeme kommen häufig mit einer automatisierten HLK-Steuerung daher, die es ermöglicht, Temperatur und Luftfeuchtigkeit präzise zu regulieren und dabei den Energieverbrauch durch den Einsatz von Energiespartechnologien wie der Wärmerückgewinnung zu optimieren. Der Aufwand sinkt auf ein Minimum, während der Komfort steigt.

Wo kommen Heizung-, Lüftung- und Klimaanlagen zum Einsatz?

HLK-Systeme werden heute in vielen Gebäuden genutzt, was zweifelsohne damit zusammenhängt, Mitarbeitenden einen komfortablen Arbeitsplatz zu bieten, aber schlichtweg auch, um Energiekosten in Zeiten stark steigender Energiepreise zu reduzieren. Auch kommen HLK-Systeme dem heutigen Wunsch nach, eine hygienische Luftqualität zu schaffen, in der das Ansteckungsrisiko durch Viren und Bakterien sinkt. Zu den typischen Einsatzorten von HLK-Systemen zählen unter anderem:

  • Bürogebäude, Einkaufszentren und andere gewerblich genutzte Immobilien
  • Produktionsstätten, Industriegebäude und Lagerhäusern
  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Schulen, Universitäten, Bibliotheken und andere öffentliche Gebäude

Welche HLK-Steuerungen wir für Sie bereithalten

Entscheiden Sie sich für ein HLK-System von OJ Electronics, erhalten Sie bei uns anspruchsvolle HLK-Komponenten, die für einen reibungslosen und zuverlässigen Betrieb der HLK-Steuerung sorgen. Dazu gehören Antriebe für Ventilatoren, Antriebe für Rotationswärmetauscher, RLT-Steuerungen, Leistungsregler, Temperaturregler sowie Sensoren und Transmitter. Antriebe für Ventilatoren In HLK-Systemen sind Ventilatoren für die Luftzirkulation verantwortlich. Ihre Antriebe sind effizient und zuverlässig, um den Luftstrom durch Kanäle, Räume und über den Wärmetauscher zu bewegen. Mittels der Antriebe wird die Geschwindigkeit der Ventilatoren bestimmt, was eine feine Abstimmung der Luftmenge ermöglicht, die durch das System fließt. Antriebe für Rotationswärmetauscher Rotationswärmetauscher sind in HLK-Systemen integriert, um Wärme von der Abluft auf die Zuluft zu übertragen, ohne dass die beiden Luftströme direkt miteinander in Kontakt kommen. Die Antriebe der Wärmetauscher sind für die Drehbewegung des Wärmetauscherkerns zuständig, was eine kontinuierliche Wärmeübertragung und damit eine effizientere Temperaturregelung gewährleistet. RLT-Steuerungen Das Herzstück von HLK-Systemen sind RLT-Steuerungen (Raumlufttechnik), die für die Überwachung und Kontrolle aller Komponenten verantwortlich sind. Sie koordinieren die Funktionen von Heizung, Lüftung und Klimaanlagen, um eine konstante Raumtemperatur und Luftqualität auszubalancieren. RLT-Steuerungen sind oft mit intelligenten Gebäudeleitsystemen verbunden, die eine zentrale Überwachung und Bedienung eröffnen. Leistungsregler Die Energiezufuhr zu den verschiedenen Komponenten wie Heizkörper, Kühlelementen und Ventilatoren wird mittels der Leistungsregler in HLK-Systemen gesteuert. Sie regulieren die Leistung basierend auf den Anforderungen des Systems und tragen dazu bei, den Energieverbrauch zu minimieren, indem sie Über- und Unterversorgung vermeiden. Temperaturregler Temperaturregler in HLK-Systemen halten die gewünschte Raumtemperatur konstant. Sie reagieren auf Änderungen in der Innen- und Außentemperatur und passen die Betriebsweise von Heiz- oder Kühlelementen entsprechend an. Dies sorgt nicht nur für Komfort, sondern auch für eine effiziente Energieausnutzung. Sensoren und Transmitter Sensoren in HLK-Systemen sammeln kontinuierlich Daten über Temperatur, Feuchtigkeit, Luftqualität und andere wichtige Parameter. Transmitter senden diese Informationen an die Steuerungssysteme, die daraufhin die HLK-Komponenten entsprechend anpassen. Mit unserer Auswahl stellen wir sicher, dass Sie das volle Potenzial eines HLK-Systems ausschöpfen können. So finden Sie in unseren Produktkategorien genau das Richtige für Ihren Bedarf. Gerne beraten wir Sie zu passgenauen HLK-Systemen und Komponenten jederzeit persönlich und erstellen Ihnen ein attraktives Angebot. Wir freuen uns auf Ihren unverbindlichen Kontakt.

Warenkorb

Einloggen

Noch keinen Account?

Shop
Wunschliste
0 Artikel Wagen
Mein Konto

Jetzt Produkt anfragen!

Fragen Sie jetzt Ihr gewünschtes Produkt an und erhalten
Sie exklusive Beratung und Angebote!

Wir rufen Sie gern zurück: